10 Profi Tipps für Ihre Altersvorsorge...

Diese Tipps sollte jeder Anleger berücksichtigen:

TIPP

1

Standort:

Der richtige Standort für Ihr Geld ist einer der wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Altersvorsorge. Hier sollten Sie darauf achten, dass sich Ihr Geld in einem Land befindet, welches nicht verschuldet ist. (Deutschland ist dafür leider durch die EU Mitgliedschaft ungeeignet). MyGreenFinance Empfehlung:
Altersvorsorgeprodukte aus dem Fürstentum Liechtenstein bieten mit AAA-Rating und Regulierung der BAFIN, FINMA, FMA maximale Enteignungssicherheit als deutschsprachiges Nicht-EU Land. 

TIPP

2

Abgeltungssteuerfreiheit: 
Altersvorsorge enthalten eine Vielzahl versteckter Gebühren. Die meisten der deutschen Finanzprodukte sind so genannte Bruttoprodukte mit versteckten Kostenstrukturen. Nettopolicen bieten eine kostengünstige Alternative. 
MyGreenFinance Empfehlung:
Nettopolicen (einmalige Abschlussgebühr) sind recht neu und bisher unbekannt auf dem deutschen Markt. Sie wurden als kostenfreundliche und transparente Variante der Bruttopolice (wiederkehrende Abschluss- und Verwaltungsgebühren) von einigen Pionieren auf dem Finanzmarkt als professionelle Variante angeboten. Leider gibt es aktuell wenige Berater, die diese kostengünstige Variante anbieten möchten/ können, da nur einmalige Provisionen für den Vermittler gezahlt werden können. Bestandsprovision ist für viele Vermittler eine Art fixes Einkommen. 

TIPP

3

Altersvorsorge enthalten eine Vielzahl versteckter Gebühren. Die meisten der deutschen Finanzprodukte sind so genannte Bruttoprodukte mit versteckten Kostenstrukturen. Nettopolicen bieten eine kostengünstige Alternative. 

MyGreenFinance Empfehlung:
Nettopolicen (einmalige Abschlussgebühr) sind recht neu und bisher unbekannt auf dem deutschen Markt. Sie wurden als kostenfreundliche und transparente Variante der Bruttopolice (wiederkehrende Abschluss- und Verwaltungsgebühren) von einigen Pionieren auf dem Finanzmarkt als professionelle Variante angeboten. Leider gibt es aktuell wenige Berater, die diese kostengünstige Variante anbieten möchten/ können, da nur einmalige Provisionen für den Vermittler gezahlt werden können. Bestandsprovision ist für viele Vermittler eine Art fixes Einkommen. 

TIPP

4

Altersvorsorge enthalten eine Vielzahl versteckter Gebühren. Die meisten der deutschen Finanzprodukte sind so genannte Bruttoprodukte mit versteckten Kostenstrukturen. Nettopolicen bieten eine kostengünstige Alternative. 

MyGreenFinance Empfehlung:
Nettopolicen (einmalige Abschlussgebühr) sind recht neu und bisher unbekannt auf dem deutschen Markt. Sie wurden als kostenfreundliche und transparente Variante der Bruttopolice (wiederkehrende Abschluss- und Verwaltungsgebühren) von einigen Pionieren auf dem Finanzmarkt als professionelle Variante angeboten. Leider gibt es aktuell wenige Berater, die diese kostengünstige Variante anbieten möchten/ können, da nur einmalige Provisionen für den Vermittler gezahlt werden können. Bestandsprovision ist für viele Vermittler eine Art fixes Einkommen. 

© 2024 by ACME Inc. Disclaimer

>